Stephan Ilg ist seit über 40 Jahren im Finanzbereich tätig. Nach abgeschlossener Lehre (1977) beim Schweizerischen Bankverein arbeitete er während 10 Jahren bei der SKA Basel, wo er nebst Kader- und Finanzausbildungen sowie einem 6-monatigen Aufenthalt in London zuletzt die Niederlassung in Riehen leitete. Bei der UBS Basel als Anlageberater und Leiter der Niederlassung Basel-Gellert sowie weiteren bankinternen Kursen schloss er seine «Grossbankenzeit» ab.  Im Anschluss daran folgten 25 Jahre als Anlageberater und Mitglied der Direktion sowie einige Jahre als Leiter der Anlageberatung bei einer kleinen Basler Privatbank. Seit Anfang 2014 betreut er seine Kunden als externer Berater bei Ehinger & Cie.

Stephan Ilg ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in Leymen im grenznahen Elsass. Seine Freizeitaktivitäten sind Bergwandern, Treppensteigen und andere sportliche Aktivitäten. Daneben interessiert er sich für Kultur sowie Kulinarik und schwingt daher auch gerne selbst den Kochlöffel.